Katzenpfoten im Katzenstreu

Angenehmer und gesünder für Katze und Mensch

Catural ist sanft und riecht angenehm natürlich

Sanft zu Katzenpfoten

Durch ein hydrothermisches Verfahren erhalten die Körnchen der Catural Katzenstreu eine sanfte Oberfläche, die die empfindlichen Katzenpfoten schont. Zugleich sorgt diese Oberfläche dafür, dass Flüssigkeiten unverzüglich aufgenommen und gebunden werden. Die auf diese Weise „verbrauchten“ Körnchen lagern sich zu Klumpen zusammen.

Staubarm, keine lungengängigen Fasern

Catural ökologische Katzenstreu ist durch die Verwendung pflanzlicher Rohstoffe und die sorgsame Entstaubung bei der Herstellung besonders staubarm und enthält keine lungengängigen Fasern. Bei der täglichen Reinigung der Katzentoilette können die Klumpen einfach ausgesiebt werden, ohne unnötig Staub und Gerüche aufzuwirbeln. Catural schont so die Atemwege von Katze von Mensch.

Naturmaterialien mit angenehmem Eigengeruch

Catural besteht aus Holzfasern und Getreidemehl, die fast vollständig aus deutscher Wald- und Landwirtschaft stammen. Der natürliche Eigengeruch dieser Rohstoffe wird allgemein als angenehm empfunden – auch von Katzen! Er wird durch die schonende Herstellung nicht beeinträchtigt und bleibt aufgrund der sehr guten Flüssigkeitsaufnahme und Geruchsbindung von Catural auch bei Gebrauch erhalten.